Lob für Ausrichter

Hier schon mal vorab der Bericht des Bezirksschülerwarts zu der von uns durchgeführten Veranstaltung.

Dem haben wir nichts hinzuzufügen, außer der Tatsache, daß bei zukünftigen Veranstaltungen sich mehr Abteilungsmitglieder einbringen sollten und die gesamte Arbeit nicht auf den Schultern weniger lastet.

 

Durchführungsbericht zu den Bezirksmeisterschaften Nachwuchs in Langgöns

 

Am 03. und 04. November 2012 zeigte sich der TSV Langgöns erstmalig als Durchführer für die Nachwuchs Bezirksmeisterschaften verantwortlich. Die gestellten Anforderungen an die Durchführer der Bezirksturniere, welche seitens Bezirksjugendausschuß (BJA) gestellt werden, sind anspruchsvoll. Dies soll aber helfen die Turnierqualität dauerhaft hoch zu halten und den Teilnehmern eine möglichst gute Durchführung zu garantieren. Zu bedenken ist hierbei auch, daß sowohl im BJA als auch bei dem Durchführer nur ehrenamtliche Helfer aktiv sind. Die gemeinsame Zusammenarbeit zwischen BJA und Verein begann bereits Wochen vor dem Turnier und war beispielhaft und äußerst konstruktiv. Mit großem Aufwand wurde sich akribisch auf das Turnier vorbereitet. Stellvertretend für den TSV Langgöns waren hier besonders Bernd Gewiese, Dirk Neuhof und Karl-Heinz Hinn als „Führungsspieler“ im Einsatz und verdienten sich absolute Bestnoten. Sowohl im Vorfeld als auch an beiden Turniertagen von Samstagmorgen bis Sonntag abend. Besonders zu erwähnen und zu würdigen ist auch der Einsatz von Kreissportwart Günter Laub, der seinen Gießener Verein ebenfalls in allen Punkten maximal unterstützte und immer dabei war. Bei jeder Veranstaltung gibt es immer etwas zu verbessern. Jedoch war dies hier nicht allzu viel. Das Turnier mit ca. 240 Teilnehmern wurde an beiden Tagen absolut pünktlich und zuverlässig durchgeführt und eine hervorragende Abwicklung in jeder Hinsicht geleistet. Mit dem Versand der detaillierten Turnierergebnisse Sonntagabend an den Bezirkspressewart wurde auch die letzte Anforderung zu 100% erfüllt. Holger Thösen, der als Bezirksschülerwart für das Turnier diesmal verantwortlich war, bescheinigt Langgöns stellvertretend für den BJA eine sehr gute Leistung und hofft, daß der Verein auch bei künftigen Bezirksveranstaltungen im Nachwuchs-bereich Berücksichtigung findet. Hier hat sich ein „neuer“ Verein als Turnier-Durchführer der jüngeren Vergangenheit über die Kreisgrenzen hinaus Lorbeeren verdient und sich für weitere Aufgaben empfohlen. Prädikat: „sehr empfehlenswert“.

 

Holger Thösen, Bezirksschülerwart, 04. November 2012

 

 

Verteiler:

HTTV – Präsident Dr. Englisch

Plopp – Redaktion Norbert Freudenberger

Bezirkssportwart Heiko Rother

Bezirkspressewart Hartwig Zinn

Durchführer TSV Langgöns Bernd Gewiese, Dirk Neuhof und Karl-Heinz Hinn

Kreissportwart Gießen Günter Laub

BJW Norbert Fritz

BJA Alois Stricker und Olaf Grün



 

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.